In Rente

In Rente
Verlag
Seiten
240
Format
Gebundene Ausgabe
EAN
9783498053147
Kategorien
Der größte Einschnitt unseres Lebens
Gebunden. Das Cover weist einige Flecken auf, sonst sehr guter Zustan.
Der Renteneintritt ist der grösste Einschnitt in unserem Leben. Grösser als die Heirat oder die Geburt eines Kindes. Eine Konstante, die das Leben 60 Jahre lang bestimmt hat, bricht weg: Denn plötzlich geht es nicht mehr um Leistung. Ist diese Zäsur ein Glück, weil leidige Pflichten endlich wegfallen? Oder bedeutet sie das langsame Ausplätschern des Lebens? In seinem Buch erzählt Wolfgang Prosinger, wie er seinen Renteneintritt erlebt: von Ängsten und Hoffnungen, von Verzweiflung und Selbstbehauptung. Ein schonungslos ehrliches, grandios geschriebenes Buch über ein wichtiges Thema, mit dem jeder, ob direkt oder indirekt, in Berührung kommt.

Dieses Buch leistet Lebenshilfe, ohne auch nur einmal den pastoralen Zeigefinger zu heben.